Offene Besichtigung am Freitag, 13.12. um 15.00 Uhr/ Ellhornstraße 28, 28195 Bremen-Bahnhofsvorstadt

Bremen-Bahnhofsvorstadt

Wohnflächeca. 61,5 m²
Zimmer2
Preis115.000 EUR
Käuferprovision5,95 %
inkl. ges. MwSt.

Details zur Immobilie

Online Nr.: 06504

Diese Eigentumswohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines gepflegten Mehrfamilienhauses. Die Wohnfläche von ca. 61,50 m² besticht durch den durchdachten Grundriss und verfügt über einen Flur mit Einbauschränken, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer mit einem angrenzenden Balkon, eine Küche und ein Badezimmer. Die Wohnung wird übergeben so wie gesehen, mit jeglichem Inventar. Die Entsorgung obliegt dem Käufer. Die eigene Garage, die zurzeit für Euro 80,00 vermietet ist, ist ein zusätzliches Highlight.

Das monatliche Hausgeld beträgt inklusive der Garage Euro 192,21. Folgende Positionen sind darin enthalten: Rücklagen, Bankgebühren, Versicherungen, Bürgersteigreinigung, Garagenhofreinigung, Verwaltergebühren, Strom, Wasser/Kanal, Treppenhausreinigung, Kabelfernsehen, Heizkosten, Gartenpflege.

Ausstattung:
- das Baujahr ist ca. 1966, im Jahr 1982 wurde die Immobilie in
Wohnungseigentum aufgeteilt
- Einbauküche
- innenliegendes Wannenbad mit Waschmaschinenanschluss
- Durchlauferhitzer
- Kellerraum
- Balkon
- eigene Garage

Zusätzliche Ausstattung: Einbauschränke im Flur

Lage:
In Bremer-City-Lage befindet sich diese Wohnung. In nur wenigen Minuten können Sie die Bremer Innenstadt und den Hauptbahnhof erreichen. Die direkt vor der Tür liegenden Wallanlagen laden zum Erholen und kleine Spaziergänge ein.

Sonstige Angaben:
Diese Immobilie wird im Bieterverfahren angeboten. Der angegebene Kaufpreis ist daher als Mindestgebot zu verstehen.

Sofern Sie sich für die Immobilie und die Teilnahme am Bieterverfahren interessieren, erhalten Sie nach Vorstellung und Besichtigung des Objektes von Ihrem Makler den Zugang zum Bieterportal im Internet (www.spk-bieterportal.de). Das Verfahren läuft bis zu einem im Vorfeld festgesetzten Zeitpunkt und verlängert sich danach solange, bis keine Gebote mehr abgegeben werden. Beachten Sie bitte, dass das Bieterverfahren für alle Beteiligten unverbindlich ist. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, das Objekt an den Meistbietenden zu verkaufen. Ebenso wenig sind Sie im Falle der Abgabe des Meistgebotes verpflichtet, die Immobilie zu erwerben.
Die Maklercourtage wird auf Grundlage des beurkundeten Kaufpreises berechnet und ist ortsüblich.
Den genauen Ablauf des Bieter- und anschließenden Auswahlverfahrens erklärt Ihnen Ihr Makler. Detaillierte Beschreibungen des Bieterverfahrens finden Sie hier (https://www.spk-bieterportal.de/faq).

Angaben zum Energieausweis:
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieverbrauch: 118,00 kWh/(m²*a)
wesentlicher Energieträger: Öl
Baujahr laut Energieausweis: 1966
Effizienzklasse: D



Umgebung auf Karte von Google Maps anzeigen

Close

Direkter Kontakt zum Immobilien-Berater

Sie möchten mehr Informationen zu dieser Immobilie erhalten? Nehmen Sie hier direkt Kontakt mit dem zuständigen Immobilienberater auf.

Unverbindl. Anfrage absenden

Interesse an dieser Immobilie