hanseatisch fair beraten

Sicherheit und Datenschutz

Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz und zur Datensicherheit sowie Nutzungshinweise.

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig!

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre beim Umgang mit personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen immer berücksichtigen. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten wohlfühlen.

Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Angaben auf der Grundlage der geltenden deutschen datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Protokollierung von Nutzungsdaten für statistische Zwecke

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

Die IP-Adresse des Rechners, mit dem Sie anfragen, den Namen der abgerufenen Datei, einen Statuscode über erfolgreichen/fehlgeschlagenen Abruf, die übertragene Datenmenge, die Selbstauskunft des verwendeten Webbrowsers über Rechner-/Browsertyp, sowie das Datum und die Zeit des Zugriffs speichern wir ausschließlich zu technischen Zwecken. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau) und dient der Systemsicherheit, der technischen Administration sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Die Nutzungsdaten werden nach spätestens 180 Tagen gelöscht.

Um die Inhalte unserer Webseiten genau auf die Bedürfnisse und Präferenzen unserer Kunden abstimmen und ständig verbessern zu können, sammeln wir anonymisierte statistische Daten hinsichtlich der Seiten- und Expose-Sichtungen. Diese Daten werden ausschließlich für interne statistische Zwecke ausgewertet und anschließend gelöscht. Insoweit bleiben Sie als Besucher unserer Webseiten anonym.

Erhebung, Speicherung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben und gleichzeitig Ihre Einwilligung zur Speicherung und Verwendung zum vorgegeben Zweck erteilen.

Sofern Sie Anfragen zu unseren Webseiten haben, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zu dem Zweck, Ihre Anfrage zu beantworten. Diese Daten werden nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Wir erstellen keine personenbezogenen Besucher-Profile und geben Ihre Daten auch nicht an Dritte weiter. Daher findet auch kein Export Ihrer Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) statt.

Cookies

Ein Cookie bezeichnet Informationen, die unser Webserver zu Ihrem Browser sendet, und die dann Ihr Browser wiederum bei späteren Zugriffen auf unseren Webserver an diesen zurücksendet. Es wird zwischen persistenten Cookies und Session-Cookies unterschieden. Während erstere dauerhaft gespeichert werden (beispielsweise auf der Festplatte), werden letztere nur für die Länge einer Sitzung gespeichert. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies im Begriff sind, gesendet zu werden.

Die Sparkasse Immobilien Bremen GmbH setzt bei diesem Internet-Auftritt Session-Cookies ein.

Die Verwendung der zeitlich begrenzten Session Cookies bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie beim Ausfüllen verschiedener Formulare (z.B. in der Immobilien-Suche) in unserem Internet-Auftritt nicht immer wieder Ihre Eingaben wiederholen müssen. Die Session-Cookies werden beim Schließen Ihres Browsers automatisch von diesem gelöscht.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. dass deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Sicherheit

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Immobilien Bremen GmbH werden nach § 5 Bundesdatenschutzgesetz geschult und auf das Datengeheimnis verpflichtet. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Die IT-Dienstleister der Sparkasse Immobilien Bremen GmbH passen die technischen Sicherheitsvorkehrungen laufend an die aktuellen Gegebenheiten und Anforderungen an

Ein hohes Sicherheitsniveau wird beim Zugriff auf diesen Internet-Auftritt mit allen Browsern der jüngeren Generation erreicht. Sie sollten deshalb eine aktuelle Version Ihres Browsers für den Zugriff verwenden.

Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Die Sparkasse Immobilien Bremen GmbH hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Ihre Rechte

Nach dem Telemediengesetz haben Sie ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten.

Sie haben das Recht, die Löschung, Sperrung oder Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen.

Darüber hinaus können Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich oder elektronisch widerrufen.

Wenden Sie sich zur Geltendmachung Ihrer Rechte, aber auch bei sonstigen Fragen und Anregungen zum Datenschutz an den Datenschutzbeauftragten der Sparkasse Immobilien Bremen GmbH.

Dieser ist auch per Post zu erreichen:

Sparkasse Immobilien Bremen GmbH
Datenschutzbeauftragter
Am Brill 1-3
28195 Bremen

Gültigkeit / Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Aufgrund aktueller Gegebenheiten, wie z.B. einer Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes oder des Telemediengesetzes, werden wir – falls nötig – diese Datenschutzerklärung aktualisieren.

Diese Datenschutzerklärung datiert vom 14.01.2015 und ist seitdem gültig. Im Falle von Änderungen wird an dieser Stelle das Datum genannt, ab dem die neue Fassung gültig sein wird.

Nutzungshinweise

Urheberrecht

Unsere Internetseiten genießen urheberrechtlichen Schutz. Der Inhalt dieser Web-Sites ist urheberrechtlich geschützt. Alle Texte, Bilder und Graphiken unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen im Ganzen oder in Teilen weder für Handelszwecke noch zur Weitergabe an Dritte verwertet, d.h. insbesondere vervielfältigt, durch Bearbeitung oder Umgestaltung verändert sowie auf anderen Web-Sites verwendet werden. Einige unserer Seiten enthalten auch Inhalte, die dem Urheberrecht und sonstigen Schutzrechten derjenigen unterliegen, die diese zur Verfügung gestellt haben. Jede Form der Verbreitung oder Vervielfältigung bedarf unserer ausdrücklichen vorherigen Genehmigung.

Keine Beratungsleistung oder sonstige Empfehlung / Haftungsausschluss

Die Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen sind eine reine Serviceleistung unsererseits und ersetzen keine persönliche Beratung. Diese Web-Sites sind ständig Veränderungen und Ergänzungen unterworfen, die der Aktualisierung und Bereicherung der angebotenen Informationen und Funktionen dienen. Auch wenn wir davon ausgehen, dass unsere Informationen zutreffend sind, können sie dennoch Fehler und Ungenauigkeiten erhalten. Wir übernehmen trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Rahmen dieses Informationsservices zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Daten und sonst zugänglichen Inhalte. Diese dienen ausschließlich zur Information der Besucher unseres Online-Angebotes und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar.

Wir haften daher nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die einem Nutzer durch die Inanspruchnahme des Informations- und Funktionsangebotes dieser Web-Sites entstehen. Dies gilt insbesondere für ausgewiesene Links (Verbindungen) zu anderen Web-Sites, auf die wir keinen Einfluss haben und für deren Inhalt wir keine Verantwortung tragen.